Autor: Karin Poppe

Steigende Baukosten müssen nicht sein

Vor dem Bauvorhaben über Sicherheiten und Garantien informieren Der Traum vom Eigenheim – für viele Menschen ist dies auch weiterhin der Inbegriff von Freiheit und individuellem Wohnkomfort. Von der Planung, über die Umsetzung bis hin zum Einzug gilt es dabei, organisiert vorzugehen und mehrere Schritte zu beachten. Dafür investieren Hausbauer einiges an Zeit und Geld bezüglich der anstehenden Investitionen – häufig zu viel, wie ein aktueller Bericht von Spiegel Online aufzeigt. Demnach müssen im privaten Baubereich 3 von 4 Bauherrn tiefer als eigentlich geplant in die Tasche greifen, jedes zweite Bauvorhaben wurde außerdem nicht zum anvisierten Zeitpunkt fertig. Dies...

weiterlesen

Neu: Reihenhäuser in Eisenach Nord zu kaufen

Erstmals stehen 32 modern gestaltete Reihenhäuser mit wunderschönem Garten, zu mietähnlichen Konditionen in Eisenach Nord zum Kauf. Jedes Reihenhaus verfügt über ca. 105 Quadratmeter Wohnfläche, 4-Zimmer, Küche, Bad, sowie einen Hauswirtschaftsraum und je 2 Stellplätze. Charakteristisch für den modernen Baustil ist eine helle, freundliche Raumgestaltung durch zum Beispiel bodentiefe Fenster. Der Baubeginn für die erste Hausgruppe von 4 Reihenhäusern erfolgt noch in diesem Jahr. Eines dieser Häuser wird als Musterhaus genutzt. Die Baugenehmigung wurde am 08. August 2017 erteilt. Bauträger ist der Town & Country Haus Lizenzpartner Kulsa Immobilienberatungs GmbH aus Hörselberg-Hainich. Die Kulsa GmbH ist schon über 25...

weiterlesen

„Faktor A – Business Talk“ der Bundesagentur für Arbeit

„Faktor A – Business Talk“  der Bundesagentur für Arbeit ist die Eventreihe, die für alle gemacht ist, die etwas bewegen wollen – im Unternehmen, in der Arbeitswelt, in der Wirtschaft insgesamt. Welche Trends gibt es? Welche Fakten sind wichtig? Welche Chancen werden sich ergeben? Auf diese und viele andere Fragen gaben kompetente Referenten Antworten, boten interessante Einblicke und setzten mit Hintergrundinfos wichtige Impulse. Auch Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus war eingeladen, um über seine Erfahrungen zu berichten. Einige der Themen, die im Faktor A – Business Talk behandelt wurden, waren: „Perspektiven einer modernen Arbeitsmarktpolitik“ „Mitarbeiterführung und...

weiterlesen

Hausbau Design Award 2017: Massivhäuser von Town & Country gleich in vier Kategorien nominiert

In gleich vier Kategorien beim „Hausbau Design Award 2017“, einem der renommiertesten Branchenwettbewerbe, ist Town & Country Haus als Deutschlands richtungsweisende Massivhausmarke nominiert. Für Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, „sind allein diese Nominierungen ein starker Auftritt unseres Unternehmens.“ Er sei überzeugt, dass die Innovationsstärke, die Bauqualität sowie das zeitgemäß-kreative Design einmal mehr gewürdigt würden. Schon seit Unternehmensgründung Ende der 1990er Jahre überzeugt Town & Country Haus durch eine ungewöhnliche und am Markt einzigartige Angebotsvielfalt. Zur Auswahl stehen mehr als 30 unterschiedliche Haustypen in mehreren 100 Varianten. „Auch dies ist ein Grund dafür, dass wir Jahr 2016...

weiterlesen

„Große Geburtstags-Tombola im Wildkatzendorf Hütscheroda“ – anlässlich des 5jährigen Bestehens zieht Bundestagesabgeordnete Christian Hirte das erste Los

Das Jahr 2017 ist für das Wildkatzendorf Hütscheroda ein ganz besonderes – die Einrichtung feiert ihr fünfjähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurde  eine Tombola ins Leben gerufen! Bundestagsabgeordneter Christian Hirte gab den Startschuss dafür. „Die Entwicklungen des Wildkatzendorfes verfolge ich seit seiner Eröffnung. Mir ist es eine große Freude, heute die Tombola offiziell zu eröffnen. Mögen viele mit dem Kauf eines Loses die wichtige Arbeit der Einrichtung  unterstützen!“, so Christian Hirte. Gemeinsam mit Claudia Wilhelm und Jürgen Dawo durfte er das erste Los im Wildkatzendorf Hütscheroda ziehen. „Jedes Los unterstützt unsere Einrichtung im Sinne ihrer gemeinnützigen Ziele. Das Geld...

weiterlesen